Wir liefern ab einem Bestellwert von 65 CHF Versandkostenfrei!

Was ist CBD?

Das Wort CBD hat seinen Ursprung in Cannabidiol. Es ist ein natürliches Extrakt aus der Marihuana-Pflanze (Hanf). Der andere aktive Teil der Pflanze ist THC, das einen High macht, während der CBD-Teil keine bewusstseinsverändernden Wirkungen hat.

Vorteile von CBD

In letzter Zeit ist die CBD in vielen Zeitschriften und Zeitungen zum Diskussionsthema geworden. CBD hat zahlreiche Vorteile, darunter die Behandlung von Epilepsie, Anfällen, Übelkeit, Erbrechen und Depressionen. Es ist auch erwiesen, dass es bei der Hautpflege und bei chronischen Schmerzen wirksam ist.

Was sind die CBD-Blüten?

CBD Blüten sind als weibliche Blütenpflanzen anerkannt. Es wurde entdeckt, dass sie eine hohe Konzentration von CBD und weniger THC enthalten. Sie sind nicht mit den stark THC-haltigen Cannabisblüten zu verwechseln, da Cannabis eine hohe bewusstseinsverändernde Wirkung auf den Menschen haben kann und in vielen Ländern als eine illegale Droge eingestuft ist.

CBD für den Schlaf
Erfahren Sie wie CBD Ihnen zu einem besseren Schlaf verhelfen kann



Wenn Sie sich nach einem ruhigen Schlaf gesehnt haben, könnte CBD für Sie hilfreich sein. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Cannabidiol auf verschiedene Systeme unseres Körpers einwirken kann. Der Schlafzyklus wird durch das Endocannabinoid-System gesteuert, das im gesamten Körper in Form von Rezeptoren verteilt ist, die mit endogenen und exogenen Cannabinoiden interagieren. Diese kleinen Moleküle interagieren mit den CB1- und CB2-Rezeptoren des Systems und tragen dazu bei, exzessive Tagesschläfrigkeit, Symptome von Schlaflosigkeit und Störungen des REM-Schlafverhaltens zu reduzieren.


CBD bei Schlaflosigkeit


Die Forschung beweist, dass CBD dazu beiträgt, die Nerven einer Person zu beruhigen und sie sanft in den Schlaf zu versetzen. Unter allen anderen Pflanzenteilen des Hanfs sind die Blüten diejenigen mit der größten Anteil von Cannabinoiden. Der CBD-Gehalt ist bei jeder Sorte unterschiedlich hoch, aber im Durchschnitt liegt er bei 18-25%.

CBD verbessert die Schlafqualität und entspannt den Geist. Es reguliert den Schlafzyklus, indem es den Hormonspiegel steuert. Es beeinflusst die CB1- und CB2-Rezeptoren des Körpers. Diese Rezeptoren sind ein Teil des Endocannabinoid-Systems oder ECS, das die rhythmischen Zyklen des Körpers auslöst, zu denen auch das Schlafhormon gehört. Es kann Ihnen helfen zu entspannen.

CBD Sorten mit hochwirksamen Terpenen haben auch positive Auswirkungen auf die Schlaflosigkeit. Myrcen ist ein Terpen, das dafür bekannt ist, dass es den Leidenden zu ersehntem Schlaf verhelfen kann. Ärzte sagen, dass bestimmte CBD Sorten schmerzstillende Eigenschaften haben, d.h. dass er Schmerzen und Stress vom Körper ablösen kann.

Die beste Form, in der die CBD-Blüten bei Schlaflosigkeit wirken, sind vapen oder rauchen. Es ist durch Fakten belegt, dass Dämpfe am ehesten in der Lage sind, den Körper am schnellsten zu erreichen und seine Wirkung zu entfalten. Aus diesem Grund empfehlen die Praktiker das vaporisieren der CBD-Blüten den Schlaflosigkeitspatienten vor, um eine sofortige Linderung zu erreichen. Da essbare CBD Produkte mehr als 20 Minuten brauchen, um Ihre Wirkung zu zeigen, bietet auch die höhere Konzentration von CBD in den Blüten mehr Erfolgschancen zur Behandlung dieser Erkrankung. Obwohl also auch andere Formen von CBD wertvoll sind, erzielen CBD-Blüten die besten Ergebnisse und sind eine eindeutige Empfehlung, wenn Sie unter Schlafmangel leiden.

420/7
SFr. 16.00
420/7
SFr. 16.00
420/7
SFr. 16.00
420/7
SFr. 16.00
German
German